Südlichste Gemeinde

Oberstdorf ist ein Markt im schwäbischen Landkreis Oberallgäu.

Die Gemeinde ist die südlichste Deutschlands.

Mit einer Ausdehnung von 230 km² ist Oberstdorf nach der Landeshauptstadt München und Lenggries flächenmäßig die drittgrößte Gemeinde im Freistaat Bayern. 17 km südwestlich des Ortskerns liegt das Haldenwanger Eck, die südlichste Stelle Deutschlands.
Oberstdorf liegt in den Allgäuer Alpen und ist heilklimatischer Kurort und Kneippkurort. Außerdem dient es mit seinen alpinen Skigebieten am Nebelhorn, dem Söllereck und dem Fellhorn/Kanzelwand, den Langlaufloipen, dem Eisstadion und auch den Skisprungschanzen und der Skiflugschanze als Wintersportplatz und ist zudem ein beliebtes Ziel für Bergsteiger.

Quelle und mehr zu Oberstdorf unter: Oberstdorf auf Wikipedia.org

Infos zu Tiefenbach bei Oberstdorf auf Wikipedia.org

Kontakt

Alpe Dornach
Sesselweg 16
87561 Oberstdorf / Tiefenbach
Tel. 08322 6630
Fax 08322 988 110

LAGE

Internet / WLAN inklusive:

Kostenfreies Highspeed Internet
per WLAN in Ihrem Zimmern
und in allen öffentlichen Bereichen
im Hotel.

Öffnungszeiten

Mo - So
10:00 - 23:00

GENIESSERZEITEN

Täglich von 10 - 23 Uhr geöffnet,
durchgehend von 11 - 21 Uhr
warme Küche - kein Ruhetag -
Wir haben ganzjährig für Sie geöffnet.